HorseFeedPhysioVitalityCheck

  • Dein Pferd ist kerngesund aber träge, nervös, widerspenstig, mager oder adipös?
  • Das Pferd macht trotz Training oder vielversprechenden Futterzusätzen keine Muskeln?
  • Es fühlt sich aus unerklärlichen Gründen verspannt/schief an oder läuft taktunrein
  • Dein Pferd zeigt wiederkehrende Leistungseinbrüche oder ist Leistungsschwach?
  • Du hast das Gefühl, Dein Pferd ist „übersäuert“?
  • Dein Pferd befindet sich in der Aufbauphase, egal ob jung oder rekonvaleszent?


Was ist H
ORSEFeedPhysioVitalityCheck?HFPVC

HFPVC steht für die Überprüfung des Futterplans anhand verschiedener Grunddaten wie zum Beispiel der Fitness-Check des Pferdes unter dem Reiter. Nur so
können Mängel oder die genauso schädlichen Überschüsse durch anschliessende Berechnungen und Auswertungen ausgeschlossen werden*. Das Pferd erhält danach das im Futtertrog, was es wirklich benötigt.

HFPVC1Genauso wichtig und unerlässlich für eine gute Leistung ist ein gesunder Bewegungsapparat.
Sind verspannte Muskeln vorhanden, verzögert oder verhindert dies den Muskelaufbau und kann zu Unwillen und Nervosität führen. Um einen erfolgreichen Trainingsplan erstellen zu können, vervollständigt der PhysioCheck mit der Überprüfung des Bewegungsapparates das HFPVC-Konzept, um einen optimalen Aufbau des Pferdes erreichen zu können.


Welche Philosophie steckt hinter H
ORSEFeedPhysioVitalityCheck?

Immer wieder werden wir gefragt, welche Futterzusätze beim Pferd zu einem rascheren, leichteren Muskelaufbau führen und zur Leistungssteigerung beitragen. Ebenso gross ist die Nachfrage nach Zusätzen zur Regulation des Säure-Basen-Haushaltes.
Meist müssen wir den Pferdebesitzer enttäuschen. Denn einfach ein Pülverchen gibt es nicht.HFPVC3
Vielmehr sind es die vielen kleinen Besonderheiten, die im Zusammenspiel ganz Grosses bewirken.
Und das am Ende mit weniger (finanziellem) Aufwand, als man gedacht hat.


Um erfolgreich ans Ziel zu kommen, bieten wir Dir unseren
 HORSEFeedPhysioVitalityCheck an.

Dieser beinhaltet:

  • Futterplankontrolle/Optimierung durch PferdeGesundheitSchweiz
  • Gewichtsschätzung des Pferdes durch PferdeGesundheitSchweiz
  • Fitness-Check des Pferdes unter dem Reiter (keine Reitstunde) durch PferdeGesundheitSchweiz
  • Physiocheck durch Pferdephysio-Bodensee Judith Stockburger

*Zusätzliche Dienstleistungen auf Wunsch nach der Erstkonsultation:

  • Physiotherapeutische Behandlung des Pferdes mit persönlichem Therapieplan für den Pferdebesitzer
  • Futterplanoptimierung
  • Haarmineralanalyse
  • Trainingsplan zur Leistungssteigerung

Für einen leichteren Muskelaufbau wird geraten, mit einem kompetenten Reitlehrer zusammen zu arbeiten.


Du möchtest einen
 HORSEFeedPhysioVitalityCheck?

Bitte buche hier den  HORSEFeedPhysioVitalityCheck für CHF 250,- zzgl. Anfahrtskosten.

 

 

Das HORSEFeedPhysioVitalityCheck – Team

PferdeGesundheitSchweiz
Diätetik |Phytotherapie|Tierheilpraktik
Michaela von Zerssen

Wir führen Euch durch die immer unübersichtlicher und grösser werdende Produktepalette der Pferdefütterung und bieten Euch als Tierbesitzer eine Anlaufstelle, bei der eine ehrliche und optimale Beratung selbstverständlich ist.

Neben den alltäglichen Rationenberechnungen für eine gute Leistung und den Muskelaufbau sind wir spezialisiert auf chronische und/oder fütterungsbedingte Probleme wie:

  • Hufrehepferdegesundheitschweiz
  • equines metabolisches Syndrom
  • equines Cushing Syndrom
  • Husten (RAO/COPD)
  • Myopathien
  • etc.

————————————————————————————

Pferdephysio-Bodensee
Pferdephysiotherapie| CPR-Akupunktur|Tierheilpraktik
Judith Stockburger

Die Funktionsfähigkeit des Bewegungsapparates vom Pferd kann aufgrund vielfältiger Gründe beeinträchtigt sein. Oftmals wegen Erkrankungen, eines Unfalls oder ganz einfach wegen des Alters. Dies kann zu schlechtem Muskelaufbau, Unwilligkeit, Leistungseinbrüchen oder bis hin zur Nervosität führen.

Ich unterstütze Dein Pferd darin, verlorene Funktionen wieder zu erlangen oder besser mit funktionellen Einschränkungen umgehen zu können. Gerne unterstütze und berate ich Dich auch präventiv.

Mehr zur Physiotherapie findest Du hier.
Logo2